Geistlicher Übungskurs in der Fastenzeit

Mittwoch, 26. Februar 2020, 16:30 - 18:00
Heliand-Zentrum, Bochumer Landstr. 270, 45279 Essen
Vier weitere Termine

„Den Herzschlag der Ewigkeit spüren – mittendrin im Leben“. Geistlicher Übungskurs in der Fastenzeit – für ein bewusstes Leben aus der Quelle Gottes
Die Fastenzeit lädt uns auch in diesem Jahr wieder dazu ein, diese Zeit zu nutzen, um bewusster spüren zu lernen, dass Gott in jedem Augenblick unseres Lebens um uns und in uns wirkt. Dazu nehmen wir uns vier Wochen Zeit und treffen uns fünfmal mittwochs ab Aschermittwoch, am 26.02., 04.03., 11.03., 18.03. und 25.03.2020,jeweils von 16.30 ‐ 18.00 Uhr und ermutigen uns gegenseitig zu festen Gebets‐ und Stillezeiten am Tag.
Wir nehmen einen (biblischen) Impuls kreativ auf und lassen uns ein auf einen täglichen Übungsweg in dieser Zeit (etwa 20 Minuten lang). Bei den Gruppentreffen vertiefen wir, was wir im Alltag erfahren haben. In diesem Jahr wollen wir unterwegs sein mit den „Ich‐bin“‐Worten Jesu aus dem Johannes‐Evangelium.
Leitung: Friederike Wilberg.
Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 17.02. erforderlich unter friederike.wilberg@ekir.de oder Tel. 34 11 11 (Begrenzung bei 15 Personen).

Kaffeehausmusik

Sonntag, 9. Februar 2020, 16:00 - 18:00
Zionskirche, Dahlhauser Straße 161, 45279 Essen

Es gibt wieder eine musikalische Reise durch die Kaffeehäuser wie zu alten Zeiten. Andreas Illgner spielt mit seinem Salonensemble „NotaBene“–zwei Violinen, Kontrabass und Klavier–Melodien zum Träumen, Evergreens und Zigeunerweisen voller Leidenschaft. Vorher, ab15.00Uhr, gibt es wieder Kaffee und das bewährte Kuchenbuffet. Die Einnahmen des Nachmittags sind für den Förderverein bestimmt.

Du weißt, wer wir sind – Tauferinnerungsgottesdienst, Pfarrerin Wilberg

Sonntag, 26. Januar 2020, 09:45 - 10:45
Heliand-Zentrum, Bochumer Landstr. 270, 45279 Essen
Dieser Termin liegt in der Vergangenheit!

Einmal im Jahr feiern wir gemeinsam als Kinder und Erwachsene der Gemeinde, dass wir getauft sind, dass wir zu Gott gehören und wir erinnern uns daran, dass wir daraus leben und daraus Kraft schöpfen können.Diejenigen unter uns, die ein rundes Taufjubiläum haben, werden besonders geehrt. Die Kinder bringen bitte wieder ihre Taufkerzen mit.

Gemeindeversammlung zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Presbyteriumswahl

Am 1. März 2020 muss nach 4‐jährigem Rhythmus eine neue Gemeindeleitung, ein neues Presbyterium gewählt werden.

Bei dieser Gemeindeversammlung im Heliand‐Zentrum, die im Anschluss an den gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag, dem 10.11.2019, um ca. 11.15 Uhr beginnt, haben die Kandidatinnen und
Kandidaten die Chance, sich der Gemeinde vorzustellen. Es gibt dort auch die Möglichkeit, aus der Mitte der Versammlung noch neue Kandidatinnen oder Kandidaten zu benennen. Wer im Vorfeld jemanden oder
sich selbst vorschlagen möchte, wende sich bitte an die Pfarrer/‐innen oder die Presbyter/‐innen.
Friederike Wilberg, Vorsitzende des Presbyteriums

Neue Gottesdienstzeiten

Zur Erinnerung – neue Gottesdienstzeiten ab dem 1. September!
In der letzten Brücke haben wir es schon berichtet:
Ab dem 1.September beginnt der Gottesdienst am ersten und fünften Sonntag im Monat im Bodelschwingh‐Haus um 11.15 Uhr.
In der Zionskirche feiern wir am ersten Sonntag im Monat um 9.45 Uhr Gottesdienst statt wie bisher um 18 Uhr.
Ab dem 1. Advent drehen sich die Zeiten dann wieder turnusgemäß.