Bonhoeffer-Haus

Mierendorffweg 4, 45279 Essen
Montag und Dienstag 10 Uhr bis 11.30 Uhr
Tel. (0201) 18535740

Mitteilung des Presbyteriums

Vektorgrafik Corona-Virus

Angesichts der Corona-Pandemie hat sich das Presbyterium aufgrund der Empfehlungen der Landeskirche und des Kirchenkreises dazu entschieden, alle Veranstaltungen, Gruppenangebote und Gottesdienste (einschließlich der Ostergottesdienste) zunächst bis zum 19.04.2020 einschließlich abzusagen und alle Hauser zu schließen. Wie es danach weitergeht, ist von der weiteren Entwicklung abhängig. Bitte informieren Sie sich über diese Seite und achten Sie auf Aushänge an den Gemeindehäusern.

Das Presbyterium möchte mit diesen Maßnahmen dazu beitragen, die Geschwindigkeit der Verbreitung der Infektionen zu verlangsamen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Trotz der Versammlungsverbote soll geistliches Leben stattfinden; mehr hierzu finden Sie auf der Seite „Geistliches Leben„.

Friederike Wilberg, Vorsitzende des Presbyteriums

Konzert zum Mitsingen

Donnerstag, 20. Februar 2020, 19:15 - 21:30
Bonhoeffer-Haus, Mierendorffweg 4, 45279 Essen
Dieser Termin liegt in der Vergangenheit!

Zum traditionellen Altweiber‐Konzert von JustSongs erwarten die Gäste einige neue Songs. Ansonsten darf wie immer aus dem bestehenden Repertoire der Band mit mehr als 80 Titeln ausgewählt und kräftig mitgesungen werden. Der Einlass ist ab 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Ein Drittel der Spenden wird für die Obdachlosenarbeit des Vereins „FairSorger Essen e.V.“ verwendet (www.fairsorger‐essen.de). Ein weiteres Drittel wird für die Zukunftsstiftung Entwicklung der GLSBank gespendet (www.zukunftsstiftung‐entwicklung.de/spenderinnen). Vom letzten Drittel werden Auslagen der Band bestritten. Wir freuen uns auf einen geselligen Abend mit viel ausgelassenem Gesang.

Grenzenlos – interkulturelles Chorprojekt 

Beim gemeinsamen Singen Brücken schlagen zwischen den Kulturen.
Alt- und Neubürger können sich beim Singen begegnen und lernen einander kennen. Das ist das Konzept, bei dem die ev. Kirchengemeinde Freisenbruch Horst-Eiberg und die Flüchtlingshilfe Steele e.V. zusammenarbeiten. Es werden Chöre für Kinder und Erwachsene angeboten.
Ab sofort stehen die Türen im Bonhoeffer-Haus donnerstags ab 18.30 Uhr für den Kinderchor (7-14 Jahre) und ab 20 Uhr für Erwachsene offen. Gesungen werden deutsche und internationale, aber auch arabische Lieder. 
Anmeldung beim Chorleiter, Michael Papsdorf.